ERWEITERUNG DES TOKENISIERUNGSABGABE MIT NETOIL INC.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

STOCKHOLM IT VENTURES KÜNDIGT ERWEITERUNG DES TOKENISIERUNGSABGABE MIT NETOIL INC. AN

STOCKHOLM, SCHWEDEN (30. Oktober 2018) - Die Stockholm IT Ventures AB (Frankfurter Wertpapierbörse: SVAB - ISIN SE 0006027546) gab heute bekannt, dass sie mit dem internationalen Riesen Netoil Inc. eine Vereinbarung getroffen hat, um das zuvor vereinbarte Engagement für einen Tokenisierungsvertrag für die Unternehmen zu erhöhen 'Das Ölversorgungsnetz beginnt im Nahen Osten.

Die Parteien haben vereinbart, den Gesamtwert der Anleihe von ursprünglich vereinbarten 300 000 000 EUR auf 400 000 000 EUR zu erhöhen.

Stockholm IT Ventures AB wird eine Gebühr von 0,2 Prozent erhalten, was bedeutet, dass die jüngste Erhöhung die Einnahmen des Unternehmens um 2 000 000 EUR erhöht.

„Ich freue mich über die Akzeptanz und Anwendung unseres Hybridprodukts für tokenisierte Anleihen, bei dem Netoil bereits vor der ersten Implementierungsrunde Anwendungen gefunden hat“, sagte Anthony Norman, CEO von Stockholm IT Ventures AB.

Die Tokenisierung von Vermögenswerten war in letzter Zeit ein heißes Thema in der Wirtschaft, da sie die Verwaltungskosten durch intelligente Verträge erheblich senken und nahezu eliminieren, die Transparenz und Liquidität (und damit die Vermögenswerte) sowie die offenen Märkte für Neuinvestitionen über die rund 3 Märkte erhöhen kann Milliarden Menschen ohne Bank weltweit. Die Technologie der Tokenisierung wird von Branchenkennern als eine der „Killer-Apps“ der gesamten Blockchain angesehen, bei der erwartet wird, dass in den nächsten 12 bis 18 Monaten Vermögenswerte in Höhe von 1 Billion EUR an Token vergeben werden.
Stockholm IT Ventures AB hat eine Methode zur Erstellung von Hybridanleihen entwickelt, bei der die Anleihe an einer traditionellen Börse notiert sein kann, aber auch als Token handelbar ist. Das Unternehmen wird im Rahmen seines BytemineX-Starts auch eine vereinfachte Anleihe-Handelsfazilität einführen, in der es seinen Mitgliedern die Möglichkeit bietet, die Anleihen genauso wie alle an einer Börse notierten Token zu handeln.

Über Stockholm IT Ventures AB
Stockholm IT Ventures AB ist eine schwedische Aktiengesellschaft, die seit 2014 an der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Tickersymbol SVAB notiert ist. Das Unternehmen ist auf saubere und effiziente, kostengünstige Energiegewinnung, Kryptowährung, Produktion und verwandte FinTech- und Blockchain-Technologien spezialisiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.stockholmit.co. Sie finden das Unternehmen auch auf Facebook, Twitter und LinkedIn. Einzelheiten zum Token Bytemine (BYTM) des Unternehmens und zum White Paper finden Sie unter www.bytemine.io.

Medienkontakt:
Stockholm IT Ventures AB, Anthony Norman, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


© Stockholm IT Ventures unterstützt von SRCFM© - Alle Rechte vorbehalten.